Dankeschön!

Letzten Donnerstag erlebten wir eine freudige Überraschung:
Die Klasse 5a des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums Zella-Mehlis hatte einen Kuchenbasar veranstaltet, um den Erlös für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Die gebackenen Kuchen müssen sehr lecker gewesen sein, denn es kam eine erfreuliche Summe zusammen. Die Klasse hatte entschieden, den größeren Teil der Einnahmen dem Kinderhospiz zukommen zu lassen und die stattliche Summe von 100 € dem Tierhilfeverein Zella-Mehlis e.V. zur Verfügung zu stellen.
Wir haben uns sehr darüber gefreut und sagen ganz lieben Dank im Namen unserer Katzen und Hunde!
Wie vor Ort schon besprochen werden wir einen Teil des Geldes für Hunde- und Katzenfutter verwenden und den anderen Teil in einen neuen Hundepool investieren. Bei dem Wetter eine willkommene Abwechslung !
Wir sagen nochmals vielen Dank für diese tolle Idee!!


(Foto: Michael Bauroth)