Das Wochenende der verrückten Tiere

Irgendwie war es das Wochenende der außergewöhnlichen Tiere. Erst letzten Donnerstag die Taube, Samstagmorgen ein verletzter Kernbeißer, der noch beim Tierarzt sitzt und dann Samstagnachmittag der Anruf für dieses putzige Tierchen…
Diese Farbratte hat man beim Netto auf dem Bürgersteig gefunden.
Bei genauem Hinsehen in der Station, wissen wir auch warum sie ausgesetzt wurde. Abgesehen von massig Flöhen befindet sich eine große Geschwulst an ihrer rechten Seite, wie auf den Bildern zu erkennen ist. Genaueres wird der Tierarzt feststellen. Wir ersparen uns an dieser Stelle jeglichen Kommentar dazu.
Nur so viel, wer sich Tiere hält, sollte auch für Tierarzt Kosten aufkommen können.
Wer evtl. was beobachtet hat oder weiß, wem sie gehört, gerne Infos an uns.
Nun ist sie erstmal bei uns und alles Weitere werden wir sehen.